Veranstaltungen

Chronik



Digitaler Mathematikunterricht: Mathematik mit der TI-Nspire CAS App für das iPad


Hannover, 12.05.2016 14:00

Gemeinsam mit der Firma Texas Instruments richten wir uns mit dieser Einladung an Mathematiklehrerinnen und -lehrer, IT-Entscheider sowie weiteren Interessierten aus dem Bildungsbereich.


In einem Workshop wird die TI-Nspire CAS App für das iPadvorgestellt. Herausgearbeitet wird, welcher Mehrwert sich aus dem Zusammenspiel von App und iPad für das Lehren und Lernen ergeben. Zudem wird diskutiert, welche Rahmenbedingungen für den erfolgreichen Unterrichts-betrieb und für Prüfungssituationen geschaffen werden können.

Zum Ausprobieren und Umsetzen beispielhafter Unterrichtsszenarien stehen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern iPads leihweise zur Verfügung.

Wann:
12.05.2016

Wo:
Humboldt Schule Hannover
Ricklinger Straße 95
30449 Hannover

Anmeldung:
Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung erbeten bis zum 06.05.2016. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte geben Sie Name, Funktion, Institution (z.B. Schule) und ggf. Schultyp und Fächerkombination an.


Buchbar bis: 12.05.2016 00:00




DaF/DaZ Hannover: Sprache ist der Schlüssel zum Erfolg


Hannover, 21.09.2016 14:30

Hannover, 21.09.2016 I 14:30 -16:30 Uhr

wir möchten Sie gern noch einmal auf unsere Veranstaltung hinweisen. Sichern Sie sich jetzt noch Ihren Platz für unsere kostenlose "DaF/DaZ digital"-Veranstaltung.


Im Rahmen Ihrer schulinternen Weiterentwicklung bieten wir Ihnen als Partnerschule der Gesellschaft für digitale Bildung wieder kostenlose Fortbildungs- und Informationsveranstaltungen an. Dieses Mal möchten wir Sie zum Thema DaF und DaZ in die IGS Mühlenberg Hannover einladen.

Thema der Veranstaltung: 
Um Kinder und Jugendliche in ihrem Spracherwerb zu unterstützen, werden in Schulen oft Sprachlernklassen eingerichtet. Gemäß einer Studie des Goethe-Instituts hat das iPad für das Sprachenlernen einen besonderen positiven Effekt.

Gemeinsam mit dem Goethe-Institut wurde eine umfassende Komplettlösung für das Unterrichten in Sprachlernklassen erarbeitet. Diese Lösung umfasst ein umfassendes medienpädagogisches Lehrertraining, Unterrichtsmaterial, Koffer, Geräte uvm.

Unser Referent, Jan Säfken, hat an der Lösung maßgeblich mitgewirkt und wird Ihnen in der Veranstaltung einen Einblick in den DaF/DaZ-Unterricht mit iPads geben.

Wann:
21.09.2016

Wo:
GS Mühlenberg Hannover
Mühlenberger Markt 1
30457 Hannover

Anmeldung:
Die Veranstaltung ist für Sie kostenlos. Anmeldung erbeten bis zum 19.09.2016. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte geben Sie Name, Funktion, Institution (z.B. Schule) und ggf. Schultyp und Fächerkombination an.


Buchbar bis: 19.09.2016 00:00




DaZ Digital: Sprache ist der Schlüssel zur Integration


Lüneburg, 21.09.2016 15:00

Lüneburg, 21.09.2016 I 15:00 – 18:00 Uhr

Sichern Sie sich jetzt noch Ihren Platz für unsere Veranstaltung "DaZ digital" die wir in Zusammenarbeit mit der St.-Ursula-Schule durchführen.


Im Rahmen Ihrer schulinternen Weiterentwicklung bieten wir Ihnen als Partnerschule der Gesellschaft für digitale Bildung immer wieder Fortbildungs- und Informations-Veranstaltungen an. Dieses Mal möchten wir Sie zum Thema "DaZ digital" in die St.-Ursula-Schule Lüneburg, einladen.

Was Sie erwartet:
Der Workshop richtet sich an Unterrichtende, die Deutsch als Zweitsprache oder Fremdsprachen unterrichten.

Eine Teilnahme mit und ohne Grundkenntnisse im Umgang mit dem iPad ist möglich, da es ein binnendifferenziertes Angebot geben wird.

Zunächst wird es in einem theoretischen Rahmen kurz über die Vorzüge des iPads im Sprachenunterricht gehen, welche dann in einem praktischen Teil selbst erprobt und reflektiert werden. Gezeigt wird dies anhand unterschiedlicher Apps und der vier iTunes U Kurse zu DaZ.

Anschließend steht Ihnen unsere Apple Education Trainerin für weitere Fragen zur Verfügung.

Wann:
21.09.2016

Wo:
St.-Ursula-Schule
St.-Ursula-Weg 5
21335 Lüneburg

Anmeldung:
Die Veranstaltung ist für Sie kostenlos. Anmeldung erbeten bis zum 19.09.2016. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte geben Sie Name, Funktion, Institution (z.B. Schule) und ggf. Schultyp und Fächerkombination an.


Buchbar bis: 19.09.2016 00:00




Braunschweig: Tag der digitalen Bildung


Braunschweig, 02.11.2016 13:30

Braunschweig, 02.11.2016 I 13:30 – 18:00 Uhr

Schulen wollen und sollen sich in den nächsten Jahren digital aufstellen. Digitales Lernen ist in aller Munde. Aber wie funktioniert es wirklich? Wir möchten Sie auf eine kleine digitale Schüler – Roadshow mitnehmen, Ihnen die Möglichkeit geben themenorientiert Unterricht mit iPads auszuprobieren, sich zu informieren, wie man zu einer digitalen Schule kommt und mit uns und miteinander ins Gespräch zu kommen.


Auf Sie wartet ein spannender, vielseitiger Nachmittag mit interessanten Akteuren der digitalen Bildung.

Als Special Guest begrüßen wir Daniel Jung - YouTuber und digitaler Bildungsvisionär mit bis zu 1 Mio. Nutzern täglich.

Wann:
02.11.2016

Wo:
Gymnasium Neue Oberschule
Beethovenstraße 57
38106 Braunschweig

Anmeldung:
Die Veranstaltung ist für Sie kostenlos. Anmeldung erbeten bis zum 31.10.2016. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.Bitte geben Sie Name, Funktion, Institution (z.B. Schule) und ggf. Schultyp und Fächerkombination an.


Buchbar bis: 31.10.2016 00:00




Exciting Edu: Lehrerkongress 2016


Berlin, 18.11.2016

Berlin, 18.11.2016-19.11.2016

An zwei Tagen bietet der Kongress die Möglichkeit, sich durch Workshops, Diskussionen und Präsentationen mit dem Thema Digitale Bildung vertraut zu machen. Die Präsentationen sind kurz und bündig in 400 Sekunden Einheiten und in 15-minutigen Blitzlichtern organisiert. Die Workshops werden von erfahrenen Lehrkräften und von Pionieren der Digitalen Bildung gehalten. Beteilige dich an einem lebendigen Austausch. Lassen Sie sich direkt vor Ort an unserem Messestand von unseren Experten persönlich beraten.


Zur Programmübersicht. (Link: http://www.excitingedu.de/veranstaltungen/lehrerkongress-2016/programm/)

Wann:
18. – 19.11.2016

Wo:
Zeiss-Großplanetarium
Prenzlauer Allee 80
10405 Berlin

Anmeldung:
Die Plätze des Lehrerkongresses sind begrenzt. Daher sollten Sie sich schnellstmöglich anmelden. (Link: https://www.eventbrite.de/e/excitingedu-lehrerkongress-2016-tickets-25785771938)


Buchbar bis: 18.11.2016 00:00




Medienzentrum Gütersloh: Lernen mit digitalen Medien


Gütersloh, 16.11.2016 13:00

Gütersloh, 16.11.2016 I 13:00 Uhr – ca. 17:30 Uhr

Digitale Medien sind mittlerweile nicht nur fester Bestandteil der Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler, sie können auch einen besonderen Beitrag zur Vermittlung curricularer Kernkompetenzen leisten und als vielfältige Werkzeuge den Unterricht stützen und eine Differenzierung erleichtern.


Um Ihnen einen aktuellen Überblick über das Angebot und die technischen Möglichkeiten in diesem Bereich zu geben haben wir nach 2014 nun erneut eine Informationsveranstaltung im Kreishaus Gütersloh organisiert. Neben einzelnen Messeständen gibt es eine Reihe von kurzen Vorträgen, in denen einzelne Produkte, aber auch Grundsätzliches zum Medieneinsatz im Unterricht vorgestellt werden.

Um Ihnen einen aktuellen Überblick über das Angebot und die technischen Möglichkeiten in diesem Bereich zu geben haben wir eine Informationsveranstaltung im Kreishaus Gütersloh organisiert, in der namhafte Hersteller von Hard- und Software ihre Produkte vorstellen.

Neben einzelnen Messeständen gibt es eine Reihe von kurzen Vorträgen, in denen einzelne Produkte ausführlicher vorgestellt werden. Zielgruppe sind Schulleiterinnen und Schulleiter, Lehrerinnen und Lehrer aller Schulstufen, aber auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schulverwaltungen und weitere Interessierte.

Wir werden mit einem Messestand für Sie persönlich vor Ort sein.

Zur Programmübersicht: (Link: http://www.kreis-guetersloh.de/thema/130/sr_seiten/artikel/112180100000068502.php)

Wann
16.11.2016

Wo
Kreishauses Gütersloh
Herzebrocker Str. 140
33324 Gütersloh

Anmeldung:
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Buchbar bis: 16.11.2016 00:00


Medienzentrum Gütersloh: Lernen mit digitalen Medien

Wann
16.11.2016 13:00 Uhr

Wo
Kreishauses Gütersloh
Herzebrocker Str. 140
33324 Gütersloh


Wir freuen uns auf ein persönliches Kennenlernen.

Das GfdB Team.


_____________________________________ 

GfdB  -  Gesellschaft für digitale Bildung mbH

Kleine Düwelstr. 21  .  30171 Hannover  |  T +49 (0)511 811 277 95

hallo@gfdb.de  |  www.gfdb.de  |  www.schoolTab.de 



_______________________________________________

Gesellschaft für digitale Bildung mbH  .  Sitz: Hamburg

Amtsgericht Hamburg HRB 87487  .  Steuer- Nr. 45/762/00787

Geschäftsführer: Mathias Harms, Karl Fischer

Geschäftsanschrift: Kollaustrasse 64-66  .  22529 Hamburg




Didacta – Die Bildungsmesse


Stuttgart, 14.02.2017 09:00

Zum neunten Mal findet die didacta auf dem Gelände in Stuttgart statt. Auch wir werden auf Europas größter Fachmesse vertreten sein und Ihnen für all Ihre Fragen persönlich zur Verfügung stehen.


Gemeinsam mit unseren Partnern der Wehrfritz GmbH und der project Schul- und Objekteinrichtungen GmbH zeigen wir Ihnen einzigartige Gesamtkonzepte für das Lernen im digitalen Zeitalter. Von den Möbeln bis hin zur Technik! Wir denken an Alles. Kommen Sie uns besuchen und wir zeigen Ihnen anhand eines realen Klassenzimmers, wie das Lernen von Morgen aussehen wird.

Zur Messeseite: http://www.messe-stuttgart.de/didacta/


Wann

14.02. – 18.02.2016

Wo

Flughafenstraße/Flughafen
70629 Stuttgart


Halle
: 8


Standnummer:
C31


Anmeldung:

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Tickets erhalten Sie unter: http://www.messe-stuttgart.de/didacta/




7. Tagung Mobiles Lernen mit Tablets und Co. in der Universität Oldenburg


Oldenburg, 09.03.2017 10:30

Über 60 hochkarätige Referenten und Sprecher sowie 50 Aussteller haben ihre Teilnahmen zugesagt und ihre Workshop-Ideen eingereicht.


Auf so einer Veranstaltung dürfen wir natürlich nicht fehlen. Als Gesellschaft für digitale Bildung zeigen wir Ihnen wie moderner Unterricht mit Tablets und Co. aussehen kann und begleiten Sie auf Ihrem Weg in das digitale Zeitalter.

 

Wo:
Ammerländer Heerstraße 114-118, 26129 Oldenburg 

 

Anmeldung:
Es ist keine Anmeldung erforderlich. Tickets erhalten Sie unter: http://mobile.schule/




6. Deutscher Schulleiterkongress – Schulen gehen in Führung


Düsseldorf, 23.03.2017 13:00

Beim diesjährigen Schulleiterkongress 2017 erwarten Sie wieder interessante Vorträge, Workshops, Praxisforen, Diskussionsrunden und Round-Table-Gespräche zu aktuellen Themen.


Die Agenda ist sehr abwechslungsreich und greift praxisorientiert die zentralen Anliegen der Schulleitung auf. Und auch unsere Experten werden für Sie direkt vor Ort sein, um Sie zum Thema digitale Bildung zu beraten.

 

Wo:
Rotterdamer Straße / Ecke Stockumer Kirchstraße, 40474 Düsseldorf

 

Anmeldung:
Es ist keine Anmeldung erforderlich. Tickets erhalten Sie unter: http://www.deutscher-schulleiterkongress.de/




Tablets in der Schule - Chance oder Hype?


Westerstede, 19.06.2017 19:00

Im Rahmen der Initiative von 1000 Tage - 100 Tablets laden wir Sie ganz herzlich dazu ein, an unserem Info-Abend gemeinsam darüber zu sprechen, wie das iPad optimalerweise in den Schulalltag eingebunden werden kann.

Unser Expertenteam von der GfdB wird bei der Veranstaltung in Westerstede einen kleinen Vortrag halten und natürlich für Fragen bereitstehen.


Das sind unsere Themen:

  • Vortrag vom Medienberater A. Hofman (NLQ Niedersachsen)
  • Vortrag der Gesellschaft für digitale Bildung
  • Diskussion & Austausch


Wann:

19.06.2017; 19:00 Uhr

Wo:
Robert-Dannemann Forum (in der Robert-Dannemann-Schule)
Heinz-Böhnke-Straße 2
26655 Westerstede


Anmeldung:
Der Eintritt ist kostenlos. Melden Sie sich auch gerne vorher an, damit wir die Besucherzahl besser einschätzen können.
Bitte geben Sie NameFunktionInstitution (z.B. Schule) und ggf. Schultyp und Fächerkombination an.


Buchbar bis: 19.06.2017 19:00




Lernen mit Technologie


Pinneberg, 15.06.2017 13:00

Wir möchten alle Führungskräfte und Mitarbeiter von Bildungseinrichtungen, interessierte Lehrkräfte aller Schularten und Fächerkombinationen herzlich zu einem spannenden und abwechslungsreichen Nachmittag rund um das Thema „Lernen mit Technologie“ einladen.


Das sind unsere Themen:

  • Welche Rolle Technologie im Unterricht spielen kann.
  • Jeder kann programmieren: Eine neue Initiative, um Programmieren an Ihrer Schule nachhaltig einzuführen.
  • Coding-Showcases: Programmieren von der Grundschule bis zur Hochschule - Praxisbeispiele
  • Hands-on Sessions: machen Sie erste Schritte in Swift Playgrounds auf dem iPad, Programmieren Sie Roboter und steuern Sie Drohnen.
  • Apple Teacher: Unser neues Weiterbildungsprogramm, mit dem wir Lehrer unterstützen möchten, das iPad optimal im Unterricht zu nutzen.


Wann:

15.06.2017; 13:00-17:00 Uhr

Wo:
International School Campus
Eggerstedter Weg 19
25421 Pinneberg

Anmeldung:
Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung erbeten bis zum 13.06.2017. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte geben Sie NameFunktionInstitution (z.B. Schule) und ggf. Schultyp und Fächerkombination an.


Buchbar bis: 13.06.2017 00:00




Schulungsreihe Hannover: Digitale Unterrichtsgestaltung mit dem iPad


Termin 1: Hannover, 15.06.2017 16:00

Wir möchten alle Lehrkräfte zu einer neuen Fortbildungsreihe einladen. An fünf Veranstaltungen werden verschiedene praxisangeleitete Unterrichtseinheiten entworfen, die aufzeigen, wie das iPad die Kreativität anregt und praktische Lernerfahrungen auf innovative neue Arten ermöglicht.


Termin 1: Get started – Einstieg in die effektive Unterrichtsgestaltung mit dem iPad
Sie haben die ersten Schritte bereits hinter sich und kennen die Grundfunktionen des iPads. Doch wie binde ich das Gerät optimal in meinen Unterricht ein? Anhand einer Reihe von realen Unterrichtsbeispielen wollen wir gemeinsam den Praxistransfer machen und Ihnen neue Inspiration für die Unterrichtsgestaltung mitgeben. Alle Szenarien sind praxiserprobt und einfach umzusetzen. Nutzen Sie die Möglichkeit um eine allgemeine Verständniserweiterung zur Anwendung einzelner Grundfunktionen des iPads im Unterricht zu erzeugen.

Das sind unsere Themen:

  • Dateiverwaltung unterschiedlicher Formate (Ordnerstruktur, Klassenverwaltung etc.)
  • Dokumentbearbeitung und Erstellung (Innovative Arbeitsaufträge)
  • Vertiefung der Grundfunktionen anhand von Praxisbeispielen, z.B. Mini-Spiele, Vokabeln/Begriffe lernen oder Einbindung von Audio und Video


Profitieren Sie von unserer Erfahrung und nehmen Sie neue Eindrücke mit nach Hause!

Wann:
15.06.2017, 16:00 – 19:00 Uhr

Wo:

Gesellschaft für digitale Bildung

Kleine Düwelstrasse 21

30171 Hannover

Anmeldung:
Preis pro Person/Veranstaltung: 49,00 € inkl. MwSt. Der Paketpreis für die Buchung von 3 unterschiedlichen Workshops dieser Schulungsreihe liegt bei 129,00 € inkl. MwSt. Anmeldung erbeten bis zum 13.06.2017. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte geben Sie NameFunktionInstitution (z.B. Schule) und ggf. Schultyp und Fächerkombination an.


Buchbar bis: 13.06.2017 00:00


Preis: 49,00 EUR inkl. MwSt.




Schulungsreihe Hannover Termin 2.1: Digitale Unterrichtsgestaltung mit dem iPad


Termin 2.1: Hannover, 20.06.2017 16:00

Wir möchten alle Lehrkräfte zu einer neuen Fortbildungsreihe einladen. An fünf Veranstaltungen werden verschiedene praxisangeleitete Unterrichtseinheiten entworfen, die aufzeigen, wie das iPad die Kreativität anregt und praktische Lernerfahrungen auf innovative neue Arten ermöglicht.


Termin 2.1: Tell me something - Kreative Präsentationsformen im Unterricht
Klassische Präsentationsformen wie PowerPoint oder KeyNote sind etabliert und sinnvoll - doch das iPad kann mehr! Innovative Präsentations- und Erzählformen ermöglichen Differenzierung und fördern die Kreativität sowie die Sprach- und Darstellungskompetenzen Ihrer Schüler. Erfahren Sie in unserem zweiten Schulungstermin eine anwendungsorientierte Annäherung an die Methodik des „Story-Tellings“.

 

Die Vollversion der App „Do Ink Greenscreen“ stellen wir Ihnen kostenlos zur Verfügung.


Das sind unsere Themen:

  • Referatsmethoden, u.a. Trickfilmerstellung 
  • Sprachförderung durch Kurzpräsentationen
  • Green Screen Anwendung: Videos wie im Nachrichtenstudio 
  • iMovie: das portable Filmstudio


Wann:
20.06.2017, 16:00 – 19:00 Uhr

(Hinweis: Dieser Termin wird am 05.07., 10:00 Uhr noch ein weiteres Mal angeboten)


Wo:
Gesellschaft für digitale Bildung

Kleine Düwelstrasse 21

30171 Hannover

Anmeldung:
Preis pro Person/Veranstaltung: 49,00 € inkl. MwSt. Der Paketpreis für die Buchung von 3 unterschiedlichen Workshops dieser Schulungsreihe liegt bei 129,00 € inkl. MwSt. Anmeldung erbeten bis zum 16.06.2017. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte geben Sie NameFunktionInstitution (z.B. Schule) und ggf. Schultyp und Fächerkombination an.


Buchbar bis: 16.06.2017 00:00


Preis: 49,00 EUR inkl. MwSt.




Schulungsreihe Hannover Termin 2.2: Digitale Unterrichtsgestaltung mit dem iPad


Termin 2.2: Hannover, 05.07.2017 10:00

Wir möchten alle Lehrkräfte zu einer neuen Fortbildungsreihe einladen. An fünf Veranstaltungen werden verschiedene praxisangeleitete Unterrichtseinheiten entworfen, die aufzeigen, wie das iPad die Kreativität anregt und praktische Lernerfahrungen auf innovative neue Arten ermöglicht.


Termin 2.2: Tell me something - Kreative Präsentationsformen im Unterricht
Klassische Präsentationsformen wie PowerPoint oder KeyNote sind etabliert und sinnvoll - doch das iPad kann mehr! Innovative Präsentations- und Erzählformen ermöglichen Differenzierung und fördern die Kreativität sowie die Sprach- und Darstellungskompetenzen Ihrer Schüler. Erfahren Sie in unserem zweiten Schulungstermin eine anwendungsorientierte Annäherung an die Methodik des „Story-Tellings“.

 

Die Vollversion der App „Do Ink Greenscreen“ stellen wir Ihnen kostenlos zur Verfügung.


Das sind unsere Themen:

  • Referatsmethoden, u.a. Trickfilmerstellung 
  • Sprachförderung durch Kurzpräsentationen
  • Green Screen Anwendung: Videos wie im Nachrichtenstudio 
  • iMovie: das portable Filmstudio


Wann:

05.07.2017, 10:00 – 13:00 Uhr


Wo:
Gesellschaft für digitale Bildung

Kleine Düwelstrasse 21

30171 Hannover

Anmeldung:
Preis pro Person/Veranstaltung: 49,00 € inkl. MwSt. Der Paketpreis für die Buchung von 3 unterschiedlichen Workshops dieser Schulungsreihe liegt bei 129,00 € inkl. MwSt. Anmeldung erbeten bis zum 03.07.2017. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte geben Sie NameFunktionInstitution (z.B. Schule) und ggf. Schultyp und Fächerkombination an.


Buchbar bis: 03.07.2017 00:00


Preis: 49,00 EUR inkl. MwSt.




Schulungsreihe Hannover: Digitale Unterrichtsgestaltung mit dem iPad


Termin 3: Hannover, 05.07.2017 16:00

Wir möchten alle Lehrkräfte zu einer neuen Fortbildungsreihe einladen. An fünf Veranstaltungen werden verschiedene praxisangeleitete Unterrichtseinheiten entworfen, die aufzeigen, wie das iPad die Kreativität anregt und praktische Lernerfahrungen auf innovative neue Arten ermöglicht.


Termin 3: Formatives Assessment im umgedrehten Klassenraum
Wortwörtlich übersetzt wird beim Konzept des „Flipped Classroom“ der Klassenraum umgedreht. Konkret bedeutet dies, dass die Wissensvermittlung zu Hause und die Vertiefung bzw. die Anwendung in der Bildungsinstitution erfolgt. Insbesondere Erklär-Filme werden in diesem Konzept verstärkt eingesetzt.

Formatives Assessment ist eine Alternative zur klassischen Lernstandserhebung. Durch bestimmte und unterrichtsbegleitende Methoden werden die Lernstände der Lerngruppe erhoben und individuelles Feedback wiedergegeben. Durch Quiz-Anwendungen können Sie Lernstände erheben und entsprechend auf die Stärken und Defizite der Lernenden reagieren. In diesem Workshop werden beide Ideen zu einer Einheit verknüpft.

Die Testlizenz der App „Explain Everything“ stellen wir Ihnen kostenlos zur Verfügung.

Das sind unsere Themen:

  • Was ist ein gutes Erklärvideo? Wo finde ich gute Videos? In welchen Unterrichtsphasen kann ich sie einsetzen?
  • Erklär-Videos erstellen
  • Einführung in die App „Explain Everything“
  • Formatives Assessment: Quiz-Anwendungen effektiv in Unterrichtsgestaltung einbinden


Wann:
05.07.2017, 16:00 – 19:00 Uhr

Wo:
Gesellschaft für digitale Bildung
Kleine Düwelstrasse 21
30171 Hannover

Anmeldung:
Preis pro Person/Veranstaltung: 49,00 € inkl. MwSt. Der Paketpreis für die Buchung von 3 unterschiedlichen Workshops dieser Schulungsreihe liegt bei 129,00 € inkl. MwSt. Anmeldung erbeten bis zum 03.07.2017. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte geben Sie NameFunktionInstitution (z.B. Schule) und ggf. Schultyp und Fächerkombination an.


Buchbar bis: 03.07.2017 00:00


Preis: 49,00 EUR inkl. MwSt.




Schulungsreihe Hannover: Digitale Unterrichtsgestaltung mit dem iPad


Termin 4: Hannover, 08.08.2017 16:00

Wir möchten alle Lehrkräfte zu einer neuen Fortbildungsreihe einladen. An fünf Veranstaltungen werden verschiedene praxisangeleitete Unterrichtseinheiten entworfen, die aufzeigen, wie das iPad die Kreativität anregt und praktische Lernerfahrungen auf innovative neue Arten ermöglicht. 


Termin 4: Analogwirddigital - vom Buch zum interaktiven „Original“
Viele klassische Lehrwerke gibt es bereits als digitale Printform. Diese bleiben jedoch bei Weitem hinter den Möglichkeiten zurück. In diesem Workshop erwerben die Teilnehmenden Fertigkeiten mit denen sie analoge Lehrmedien durch interaktive Elemente bereichern oder selbst interaktive Lehrwerke erstellen können.


Die Vollversion der App „Book Creator“ stellen wir Ihnen kostenlos zur Verfügung.

Das sind unsere Themen:

  • analoge und klassische Lehrmedien mit interaktiven Lerninhalten und -einheiten verknüpfen
    • - QR-Codes als Lernhilfen verwenden
    • - Augmented Reality für Lernhilfen und Vertiefung nutzen
    • - Lernspiele in Übungs- und Sicherungsphasen
  • eBooks als ergänzendes Medium für den Unterricht erstellen
    • - Einführung in die App „Book Creator“
  • interaktive Dokumente mit Pages erstellen


Wann:
08.08.2017, 16:00 – 19:00 Uhr

Wo:
Gesellschaft für digitale Bildung

Kleine Düwelstrasse 21

30171 Hannover

Anmeldung:
Preis pro Person/Veranstaltung: 49,00 € inkl. MwSt. Der Paketpreis für die Buchung von 3 unterschiedlichen Workshops dieser Schulungsreihe liegt bei 129,00 € inkl. MwSt. Anmeldung erbeten bis zum 04.08.2017. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte geben Sie NameFunktionInstitution (z.B. Schule) und ggf. Schultyp und Fächerkombination an.


Buchbar bis: 04.08.2017 00:00


Preis: 49,00 EUR inkl. MwSt.




Schulungsreihe Hannover: Digitale Unterrichtsgestaltung mit dem iPad


Termin 5: Hannover, 15.08.2017 16:00

Wir möchten alle Lehrkräfte zu einer neuen Fortbildungsreihe einladen. An fünf Veranstaltungen werden verschiedene praxisangeleitete Unterrichtseinheiten entworfen, die aufzeigen, wie das iPad die Kreativität anregt und praktische Lernerfahrungen auf innovative neue Arten ermöglicht.


Termin 5: Digital geforscht - das iPad im naturwissenschaftlichen Unterricht“

Tablets und Experimente passen nicht zusammen? Das sehen wir anders! Insbesondere für diese Anwendung bietet das iPad vielfältige Möglichkeiten, den naturwissenschaftlichen Unterricht noch interessanter zu gestalten. Dabei soll das forschende Lernen eine zentrale Rolle einnehmen und - wie es sich für Naturwissenschaften gehört - auch selbst experimentiert werden.

Die Vollversion der App „Book Creator“ stellen wir Ihnen kostenlos zur Verfügung.


Das sind unsere Themen:

  • Einsatz des iPads als Sensorikwerkzeug im naturwissenschaftlichen Kontext
  • Digitale Laborbücher erstellen
  • Videoanalysen mit dem Tablet durchführen


Wann:
15.08.2017, 16:00 – 19:00 Uhr

Wo:

Gesellschaft für digitale Bildung

Kleine Düwelstrasse 21

30171 Hannover

Anmeldung:
Preis pro Person/Veranstaltung: 49,00 € inkl. MwSt. Der Paketpreis für die Buchung von 3 unterschiedlichen Workshops dieser Schulungsreihe liegt bei 129,00 € inkl. MwSt. Anmeldung erbeten bis zum 11.08.2017. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte geben Sie NameFunktionInstitution (z.B. Schule) und ggf. Schultyp und Fächerkombination an.


Buchbar bis: 11.08.2017 00:00


Preis: 49,00 EUR inkl. MwSt.